02 Mrz 2024

Wie es einer gestandenen Journalistin mit dem ersten eigenen Buch ging

Spiegel-Bestseller-Autorin Christine Dohler im Interview

„Meine Bücher sind keine Ratgeber“, sagt mein heutiger Gast. Sie sieht sich nämlich viel mehr als Inspirationsquelle, als Impulsgeberin. Worin der klare Unterschied besteht und wie es ihr, einer gestandenen Journalistin, mit dem ersten eigenen Buch ging, erzählt sie uns in dieser Folge von „Sichtbar mit Expertenbuch“.

Außerdem hat mir die vielfache Buchautorin verraten, wie es sich anfühlt, wenn mehr als 100 Menschen zu einer Lesung kommen und wie ihre ersten recht ungemütlichen Erfahrungen mit Literaturagenten waren.

Als wir dieses Gespräch aufgenommen haben, war sie kurz davor, mit ihrem aktuellsten Buch, die Spiegel Bestsellerliste zu entern. Inzwischen hat sie es geschafft und ich freue mich von Herzen für die sympathische Hamburgerin.

Darf ich vorstellen? Christine Dohler, vierfache Buchautorin, Spiegel Bestseller-Autorin, Meditationslehrerin und Mentorin für ein intuitives Leben. Viel Freude beim Lauschen.

Shownotes

Was ein gutes Expertenbuch auszeichnet?

Christine Dohler findet, ein Ratgeber oder ein Sachbuch sollte ein Problem lösen und dabei einen neuen Aspekt ins Spiel bringen. Eine neue Methode beispielsweise, wie Marie Kondo es gemacht hat.
In gewisser Weise darf also auch ein Sachbuch überraschen. Die Storys müssen glaubwürdig sein, die Autor:in also authentisch wirken.

Als Autor:in eines Expertenbuches sollte man sich nicht verbiegen lassen, auch nicht von den Wünschen eines Verlags.

Und das richtige Maß zwischen Profitipps und Geschichten zu finden, auch das macht einen guten Ratgeber aus.

„Ein gutes Sachbuch zu schreiben, braucht Reife“, sagt die Spiegel-Bestsellerautorin, „aber manchmal braucht es auch diese kindliche Leichtigkeit“.

Bestseller-Autorin Christine Dohler bei der Arbeit.

Hier die Infos über Christines wunderbare Werke:

Der Spiegel-Bestseller: „Rauhnächte mit Kindern erleben: Eine magische Reise für die ganze Familie“

https://amzn.to/3XVLYRN

„Am Ende der Sehnsucht wartet die Freiheit“:

https://amzn.to/3JnfR9g

„Rituale: Wie sie uns im Leben stärken“:

https://amzn.to/3WOCPJp

„Wo geht´s denn hier zu mir? Meine verrückte Reise in mein wunderbares neues Leben“:

https://amzn.to/3DuOyWS

Bestseller-Autorin und Journalistin Christine Dohler

Über Autorin und Impulsgeberin Christine Dohler

Christine Dohler ist Autorin und lebt in einem Tiny House in Hamburg. Sie schreibt über das intuitive und (selbst-)bewusste Leben auf Reisen und im Alltag. Ihre Bücher sind Inspirationsquellen für SinnsucherInnen. Außerdem ist Christine Meditationslehrerin und Mentorin für ein intuitives Leben.

Mehr auf Instagram: @christinedohler oder auf www.christinedohler.de


In der nächsten Folge erfährst Du, wie man mit einem einzigen Buch eine ganze Branche auf den Kopf stellt und wie man ein wirklich großes Buchprojekt neben einem Fulltimejob durchzieht.

Hast Du Lust bekommen auf das Thema Expertenbuch? Möchtest Du Dein Buchprojekt nun aktiv angehen und Dein eigenes Expertenbuch Wirklichkeit werden lassen? Schau Dir gerne an, was ich zu diesem Thema anbiete. Ich kann Dich auf Deinem Weg unterstützen und Dir mit Rat und Tat zu Seite stehen. 


Hinterlasse gerne einen Kommentar


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Zur Schreibrebellenpost

Mit der SCHREIBREBELLENPOST bekommst Du frische Tipps zum Schreiben Deines eigenen Expertenbuches, handfeste Schreibübungen für Buch- und Businesstexte sowie Geschichten aus meinem Schreibrebellen-Universum. Die Schreibrebellenpost wird ungefähr einmal pro Woche in Deinem Mailpostfach landen.
Die Schreibrebellenpost: der Newsletter für Autor:innen, die die Welt verändern wollen.

Gehörst Du auch dazu? Dann trag Dich einfach hier ein.

Als Dankeschön für Deine Anmeldung erhältst Du das 3-teilige Training "Wie Du als Autor:in Deines eigenen Expertenbuches Dein Business rockst."